This site uses a module created by best online poker sites.

Staatsliga 2017

Qualifikation für das Viertelfinale der Staatsliga geschafft!!!!

 

Die Gruppenphase der Staatsligasaison 2017 ist Geschichte und der ESV Fresing schafft neuerlich, wie auch im Vorjahr den Einzug in die Runde der letzten acht Mannschaften. Nach einem tollen Auftaktmatch gegen ESV Strasswalchen das 7:3 gewonnen werden konnte, setzte es eine verdiente Niederlage gegen den Gruppenfavoriten und Europacupsieger ESV Weierfing. Gegen den Vizestaatsmeister RSU Leitersdorf setzte es eine bittere und denkbar knappe 4:6 Heimniederlage. Dafür  konnte man sich mit einer tadellosen Leistung im Auswärtsspiel einen hochverdienten 9:1 Sieg einfahren. Nun musste man wieder gegen den bisher ungeschlagenen ESV Weierfing antreten - dort konnte mit einem gerechten 5:5 den Klassenerhalt vorzeitig sichern. Trotz Verletzungspech (Markus Wippel fiel die ersten beiden Spiele aus, Klaus Sirec gegen ESV Weierfing) konnte man sich vor dem letzten Gruppenspiel den zweiten Tabellenplatz erkämpfen. Im Heimspiel gegen den ESV Strasswalchen reichte ein Unentschieden für das Viertelfinaltiket. Die Spieler Arnold Pronegg, Michael Krenn, Klaus Sirec, Johann Pölzl und Markus Wippel blieben cool und konnten mit einem ungefähredeten 6:4 Sieg vor begeistertem Publikum und Hauptsponsor Ludwig Baumgartner (BaLu) das Viertelfinale gegen den ESV Jimmy Wien sichern!

Insgesamt sahen 400 Zuseher unsere drei Heimspiele - wir möchten uns auf diesem Weg ganz herzlich für die Unterstützung bedanken!!

 

Am kommenden Samstag am 24. Juni geht es gegen den regierenden Staatsmeister ESV Jimmy Wien um 18:30 in Hintenburg um den Einzug ins Finalturnier der letzten vier Mannschaften in Krieglach!!!!

 

 ludwig

 

gruppe-a-vr-6

 

Friday the 15th. Affiliate Marketing.